Lichtspiele Mittersill. Kino / Bar / Theater


Patrick Süskind

Der Kontra Bass
Theaterstück

11

Regie
Robert Pienz


Patrick Süskind

Der Kontra Bass
Theaterstück

Am Donnerstag, 05. September 2019, wird Olaf Salzer unter der Regie von Robert Pienz als Kontrabassist in dem weltberühmten Monodrama von Patrick Süskind auf der Bühne stehen:

Der Kontrabassist, Mitglied in einem Staatsorchester, hält einen Vortrag über die Vorzüge seines Instruments. Doch so viele kann er gar nicht finden, denn der Kontrabass ist sperrig, unpraktisch und zugleich sehr empfindlich. Und natürlich ist das größte aller Streichinstrumente immer dazu verflucht in der letzten Reihe zu stehen. Da kann der Kontrabassist gerne mal ein paar Noten auslassen, das merkt ohnehin niemand. Er ist im Orchester nur der Hinterbänkler mit bescheidenem Talent. Süskinds Komödie über den namenlosen Antihelden des Musikbetriebs ist der Blues eines zu kurz Gekommenen, der sich mit seinem Zaudern sowohl in der Musik als auch bei der Liebe immer wieder selbst im Wege steht; ein belustigendes tragikomisches Porträt eines Normalbürgers als Künstler und über die Leiden und Freuden des Orchesterbetriebes.

Karten in der Buchhandlung Ellmauer, in der Sparkasse Mittersill, sowie unter: +43 6562 6202 30 oder unter kassa@lichtspiele-mittersill.at

Kartenpreis: € 25,00

 





Karten Reservierung


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.